Europasieger Show 05.09.2015

Spezialzuchtshow für amerikanische Collies 

AKC- Richterin Grace Kosub (USA)

 

Unsere Lilly erreichte den ersten Platz in der Jugendklasse Hündinnen (Langhaar) 9 - 11 Monate, Klassensieger v v 1  (vielversprechend 1)

 

Europasieger 2015 Lili

 

Anouk erreichte in der Championatsklasse den

zweiten Platz V2 (vorzüglich 2)

 

Anouk

 

 

 

 Unseren nächsten Wurf mit:

 

 Anouk und Lilly

 

planen wir  für 2016/ 17

 

 

 

B-Wurf

Das wollen wir: 

Wir züchten unter dem Verein “Amerikanische Collies Europa“ Collies nach dem amerikanischen Standard.

  

Unser Zuchtziel ist ein gesunder, belastbarer Familienhund und Freizeitpartner.

 

Wir erreichen dies durch ein strenges Zuchtprogramm.

An erster Stelle stehen Gesundheit und Wesensstärke, danach kommt erst der Rassestandard. 

Ein weiterer wichtiger Baustein ist eine artgerechte Aufzucht und Sozialisierung der  Welpen.

 

Meine Hunde leben mit vollem Familienanschluss bei uns im Haus. Die Welpen werden im Esszimmer geboren und leben, bis sie uns verlassen, mit uns im Wohnbereich. Viel Auslauf haben sie außerdem auf unserem 1000m² großen Grundstück.

Das bedeutet

 

Wir achten bei der Auswahl der Elterntiere auf deren Gesundheitswerte so, dass unsere Welpen  genetisch frei von rassetypischen  Erbkrankheiten wie MDR,CEA, PRA, DM, GCS, sind.

 

Weiterhin sind die Elterntiere auf HD und ED geröntgt sowie auf ausschließlich klinisch festzustellende Augenkrankheiten untersucht. Dies geschieht nach den Statutendes DOC durch einen Ophthalmologen

 

Die Elterntiere haben ein collietypisches Wesen und sind mental stark. Sie entsprechen u.a. mit einer guten Knochenstärke und einer moderaten, mittellangen Fellmenge dem Standard des amerikanischen Collies.

 

Somit  können wir, soweit dies bei einem Lebewesen überhaupt möglich ist, sicher sein, dass wir die guten Dispositionen der Elterntiere bei unseren Welpen wiederfinden.

 

 

Über uns 

Meine Familie und ich, Sigrun Kuhmann, leben im Bergischen Land, in der schönen Schlossstadt Hückeswagen ca. 50 Km von Köln entfernt.

Wir sind mein Mann, mein Sohn Lutz und ich. Häufig zu Gast sind meine drei anderen Kinder und die dazugehörenden sechs Enkelkinder. Neben unseren beiden Collies Princess Garden Mr. Milow (Alias Merlin) und Dream Black Girl (Alias Hexe), gehören auch die beiden Kater Gismo und Fussel  zur Familie. Anouk from the Castle town, unser vielversprechender Jungrüde ist im Besitz meiner Tochter. Er besucht uns häufig und ist von daher in unser Rudel integriert.

 

 

Layca

 

 

Den ersten Collie bekamen wir 1996 eher durch Zufall. Dank unserer Layka († 2009), einer trikolor englischen Collie Hündin, lernten wir diese tolle Rasse schnell lieben.

 

 

 

 

 

 

 

Sunny

1999 zog dann Sunny († 2012), ein imposanter tricolor Collie Rüde mit amerikanischer Abstammung, bei uns ein. Schnell wurden sie zu unverzichtbaren Familienmitgliedern, welche uns viel Freude schenkten.

 

 

 

 

 

In diesen Jahren liebäugelte ich immer wieder mit dem Gedanken dies tolle Rasse zu züchten. Da die Familie meine gesamte Kraft in Anspruch nahm und somit an Hundezucht und die damit verbundene Verantwortung nicht zu denken war, verwarf ich diesen Gedanken immer wieder.  

 

Nachdem Layka uns nach einem erfüllten Hundeleben mit 14 Jahren verlassen hatte und Sunny seine Rente genoss, zog 2011 Hexe, eine wunderschöne  tricolor Collie Hündin, bei uns ein. Drei Monate später folgte dann Merlin, ein blue-merle farbener Rüde.

 

 

Sunny Hexe Merlin

 

Mit diesem temperamentvollen Gespann erwachte mein Wunsch, diese liebenswerte Rasse zu züchten, von neuem.

 

 

Unterstützt werde ich von meiner gesamten Familie.

 

 

Gerne beantworte ich all Ihre Fragen rund um den Collie und unterstütze Sie vor und nach dem Welpenkauf.

Über eine Kontaktaufnahme freue ich mich.

 

 

 

Amrtikanische Colies Europa i.G.